Jugendliche erobern Bundesbern

Jugendliche erobern Bundesbern

Der Startschuss für die 32. Eidgenössische Jugendsession in Bern ist gefallen. Wie in jedem Jahr haben sich 200 engagierte Jugendliche in die Hauptstadt aufgemacht, um gemeinsam an der Gestaltung ihrer Zukunft zu arbeiten. Die Vorfreude und die Erwartungen der jungen Teilnehmer sind hoch.

Dieses Jahr werden die Themen Desinformation, Krankenversicherung, Versorgungssicherheit, Fachkräftemangel, Drogenpolitik, Tourismus, Strafvollzug und Demokratie diskutiert. Ähnlich wie in der realen Politik diskutieren die Jugendlichen zuerst in kleineren Gruppen und arbeiten eine Forderung aus, bevor am Sonntag im Bundeshaus über alle Forderungen abgestimmt wird.

Radio Summernight berichtet umfassend über die Jugendsession. Vom 09. bis am 12. November liefern wir Interviews, Hintergründe und Beiträge direkt aus Bern. Am Sonntag ab 9:00 Uhr berichtet Radio Summernight in einer Live-Radiosendung aus dem Bundeshaus.

Podcast Jugendsession – Stimmen der Zukunft

Livesendung am Sonntag mit der Radio-App von Radio Summernight