DVZO: Eine Reise durch die Eisenbahngeschichte im Zürcher Oberland

DVZO: Eine Reise durch die Eisenbahngeschichte im Zürcher Oberland

Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland hat es sich zur Aufgabe gemacht, die faszinierende Geschichte der Eisenbahn erlebbar zu machen. Dabei werden historische Lokomotiven und Wagen liebevoll gepflegt und der Öffentlichkeit präsentiert.

Mit nostalgischen Zugfahrten bietet der DVZO ein unvergessliches Erlebnis. Das Fauchen der Dampfmaschinen, das Pfeifen der Lokomotiven und das charakteristische Rattern der Räder versetzen die Besucher in vergangene Zeiten zurück. Der Verein setzt sich aus rund 200 engagierten Mitgliedern zusammen, die ihre Freizeit und ihr Fachwissen mit Hingabe und Ehrenamtlichkeit einbringen. Ihre Bemühungen tragen dazu bei, das kulturelle Erbe der Eisenbahn lebendig zu halten und erlebbar zu machen.